Isabella Guarino

 

In Rom ( Italien) geboren. Ab den 6. Lebensjahr besuchte sie 6 Jahre lang eine professionelle Schule für Klassisches Ballett. Ab dem 17. Lebensjahr Besuchte Isabel der Kunstakademie in Florenz und Bologna. Seit 1983 sesshaft in München. Während den ganzen Jahren sammelte Frau Guarino Erfahrungen mit diversen Turn- und Sportarten, u.a. auch Aerobic und Wirbelsäulengymnastik. 2002 erlitt ihre Tochter beim Eiskunstlaufen eine sehr schwere Wirbelsäulenverletzung. Nach einer komplizierten Operation und der darauf folgenden Sport-Rehabilitation, wurde sie zur weiteren Behandlung des Gyrotonic Expansion System ® empfohlen. In nur kurzer Zeit konnte die Tochter dadurch an ihre alte Leistungen wieder anknüpfen. Schon bei ihrem ersten Training war sie von der Methode so überzeugt, dass sie selbst auch mit dem Training bei „Studio Dolphins Mind" - unter der Leitung von Mastertrainerin Frau Giselle Fuchs - begann. Nach regelmäßigem und mehrjährigen Training, konnte Frau Guarino ihre Grundausbildung im Gyrotonic Expansion System ® im Jahre 2006 mit der Zertifikation abschließen und gleich im Studio Gyrotonic® Munich, und später in der Naturheilpraxis Giselle Fuchs, als Honorartrainerin tätig sein. Zusätzlich war sie von September 2011 bis Mai 2012  in der Physiotherapie-Privat-Praxis Gabriele Müller, Säbenerstr. 57 , in München, für den Gyrotonic® Bereich tätig. Es folgten in regelmäßigen Abständen Zusatzausbildungen für Specialized Equipment: Gyrotoner®, Jumping Stretching Board, Leg Extension Unit, sowie Spezialprogramme für Probleme an Schultergürtel / Halswirbelsäule & Skoliose, Spezialprogramm für Probleme mit  Bandscheiben, in der Lendenwirbelsäule und im  Beckenbereich, Gyrotonic®  Kreativ Serie, Einführung in Gyrotonic® level 2, Gyrotonic ® Applikationen für Tänzer mit Master Trainerin Adrianna Thomson.

© 2015 art in motion munich  >>>  credits

                        disclaimer english/german